Immer mehr Aufgaben in immer kürzerer Zeit erledigen – hiervon ist auch Ihre Kreditorenbuchhaltung betroffen.

Rechnungsverarbeitung
Rechnungsverarbeitung

Die automatisierte Verarbeitung eingehender Rechnungen optimiert einen wichtigen Unternehmensprozess und bietet viel Potential für Kosten- und Zeitreduktion. Eingangsrechnungen werden automatisiert dem entsprechenden Kreditor zugeordnet, die relevanten Rechnungsdaten werden ausgelesen und bei Bedarf zur Prüfung präsentiert. Die so erfassten Dokumente können an Freigabeprozesse übergeben werden und letztendlich an die weiterverarbeitende Geschäftsanwendung. Der „Digital Process Client“ sorgt damit für eine erhöhte Verarbeitungsgeschwindigkeit in der Rechnungsverarbeitung, weniger fehleranfällige manuelle Verarbeitungsschritte und
signifikante Einsparpotentiale bei den Unternehmenskosten. Eingegangene Rechnungen können vollautomatisch als sogenannte Dunkelbuchungen verarbeitet werden.

Steigern Sie den Gewinn Ihres Unternehmens ohne dafür erst zusätzliche Kosteneinsparungen umsetzen zu müssen. Durch die automatisierte Erkennung von Skontofristen verlieren Sie nie wieder wichtige Zahlungen aus dem Auge. Der „Digital Process Client“ setzt und nutzt die Skontofristen für die weiteren Prozessschritte. Verzichten Sie zukünftig nicht mehr auf bereits gewährte Nachlässe.