Als “dunkelbuchen” bezeichnet man die vollautomatisierte Verarbeitung von Dokumenten (Eingangsrechnungen) – im Optimalfall vom Scan bis zur bezahlten Rechnung.

Die Automatisierung in der Rechnungsbearbeitung eröffnet Unternehmen große Potenziale für Kostensenkung und Effizienzsteigerung. Das automatische Erkennen von Rechnungen, das automatisierte Auslesen von benötigten Werten aus der Rechnung, bis hin zur automatischen Bezahlung von Rechnungen.

Desto höher die Quote der Dunkelbuchungen desto höher auch die Kosteneinsparung bei den Prozesskosten. Mit dem “Digital Process Client” steigern Sie die Quote signifikant.